Sprachunterstützung bei Neufassung des Integrationskonzepts

Wann: Samstag 25.01.2020
13:00
- 16:00
Wo: Haus der Kulturen (Parade 12 , 23552 Lübeck)

Die Hansestadt Lübeck hat den Beteiligungsprozess "Zusammen.Lübeck.Leben!" begonnen.

Das Lübecker Integrationskonzept soll fortgeschrieben werden. Da die Online-Beteiligung ausschließlich auf Deutsch angeboten wird, bietet das Haus der Kulturen eine Unterstützung bei der Teilnahme an.

Am Samstag, den 25. Januar 2020 von 13 bis 16 Uhr stehen im Haus der Kulturen (Parade 12) Sprach- und Kulturmittler*innen für folgende Sprachen zur Verfügung: Farsi, Dari, Arabisch, Kurdisch, Türkisch und
Polnisch.

Interessierte können gemeinsam den Online-Fragebogen der Stadt durchgehen und erhalten Hilfestellung bei Sprachschwierigkeiten.  Denn einige Menschen, die vor wenigen Jahren zu uns nach Lübeck gekommen
sind, sprechen noch nicht so perfekt deutsch, als dass sie die teilweise sehr abstrakte Behördensprache meistern können. Dabei geht es bei der
Neufassung des Integrationskonzept doch oft genau um diese Menschen mit Migrationsgeschichte!