Beratung im Haus der Kulturen

Einer der wesentlichen Grundsätze unseres Beratungsangebotes ist die ganzheitliche Wahrnehmung der Interessen und Probleme unserer BesucherInnen. Dies geschieht unter anderem durch die Kombination von Bildungs- und Freizeitangeboten. Dadurch unterscheidet sich das Haus der Kulturen im Wesentlichen von den „klassischen Beratungsangeboten”.

Beratung in Rechts- und Sozialfragen

Im Haus der Kulturen wird die Rechtsberatung für Menschen mit und ohne eigene Migrationsgeschichte angeboten.
Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne telefonisch (0451/ 75532) zur Verfügung.
 
Die Rechtsberatung im Haus der Kulturen wird ehrenamtlich geleistet von:
Frau Michelle Akyurt – Dipl. Kauffrau und Rechtsanwältin in Lübeck. Mit ihr können Sie Gespräche auch in türkischer Sprache führen.
Sprechen Sie uns auch an, wenn Sie Beratung in einer anderen Sprache benötigen. Wir werden uns um ein/e DolmetscherIn bemühen.