Tanz der Kulturen 2009

Die Veranstaltung "Tanz der Kulturen" hat am 14. und 15. März 2009 im Börsensaal des Lübecker Rathauses stattgefunden. Das Programm bestand aus energiegeladenen Darbietungen der verschiedenen Tanzvereine und Tanzgruppen. Die tänzerischen Attraktionen waren eingebettet in ein buntes Rahmenprogramm aus Marktständen, Verpflegung und Moderation. Durch das Ehrenamtliche Engagement der Tänzer sowie das rege Interesse und die Teilnahme des bunt gemischten Publikums war die Veranstaltung ein großer Erfolg.

18 Tanzgruppen boten ein breites Spektrum der in Lübeck getanzten und gelebten Kulturen. Die Vielfalt im Klang und Rhythmus der Musik war begeisternd. Allein die vertretenen Tanzstile, es ist unmöglich alle Gruppen einzeln aufzuzählen, reichte von südamerikanisch über griechisch bis zu afrikanisch, von zartem Bauchzittern (Shimmy) der orientalischen Tänzerin bis zu Ganzkörperakrobatik der Breakdance-Gruppe Juicy. Jede Gruppe hatte sich die Mühe gemacht in ein zum Musik- und Tanzstil passendes Kostüm zu schlüpfen und bot somit ein schönes Bild. Besonderen Applaus bekam die Kinder- und Jugendtanzgruppe des Jugendzentrums Burgtor für Ihre leuchtenden, in Handarbeit selbst hergestellten, Verkleidungen. Es war eine lebendige Veranstaltung getragen von einer breiten Teilnahme des Publikums.

•  Zum Vergrössern auf das Bild klicken  •